Seat Deutschland startet Facebook-Profil

Seat Deutschland startet auf Facebook mit einem eigenen Profil  Foto: billiger-autofahren24.de / Seat

Seat Deutschland startet auf Facebook mit einem eigenen Profil Foto: billiger-autofahren24.de / Seat

Seat Deutschland hat gestern auf Facebook ein eigenes Profil angelegt. Unter www.facebook.com/Seatde präsentiert der spanische Autobauer neben Informationen über das Unternehmen, seine Modelle und Dienstleistungen auch Ideen, Visionen sowie handfeste Tipps.

Ziel ist ein thematisch breit angelegter Austausch, der weit über eine herkömmliche Produktpräsentation hinausgeht, teilte das Unternehmen mit. Seat setzt die Facebook-Seite ein, um mit Interessenten direkt in Kontakt zu treten und deren Feedback für die eigenen Aktivitäten zu erhalten. Der Dialog mit dem Nutzer ist Teil einer Markenkommunikation, die auch für Anregungen und Kritik aufgeschlossen sein will. Ergänzt wird der Facebook-Auftritt durch Präsenz auf der Microblogging-Plattform Twitter und einem eigenen Kanal auf You Tube.

Ab sofort gibt es unter Twitter (www.twitter.com/SEAT_news) News und Wissenswertes rund um die spanische Marke – wie bei Twitter üblich komprimiert, prägnant und schnell. Wer hingegen an ausführlichen Berichten und Videos interessiert ist, findet diese im Brand-Channel der Marke auf der Videoplattform YouTube. Dieser wird kontinuierlich erweitert und ist über www.youtube.com/Seatde erreichbar. (ampnet/nic)

Suchanfragen:

  • seat facebook
  • volkswagen deutschland facebook
  • facebook de/seat
  • facebook seat
  • startet auf Facebook
  • volkswagen deutschland auf facebook
  • Volkswagen Social Media
10:39 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV