Peugeot bietet 107, 206+ und 207 als Sondermodell „Urban Style“

Peugeot 207

Peugeot 207 Foto: billiger-autofahren24.de / Peugeot

Peugeot hat in den Baureihen 107, 206+ und 207 eine neue Sondermodell-Linie mit der Bezeichnung „Urban Style“ ins Programm aufgenommen. Die Fahrzeuge bieten Kundenvorteile von 790 Euro bis 1020 Euro. Kennzeichen aller Versionen sind die „Urban Style“-Logos auf den Vordertüren.
Der auf dem Filou basierende Peugeot 107 Urban Style verfügt über ein zusätzliches Ausstattungspaket mit Klimaanlage, CD-Audioanlage und Drehzahlmesser. Stoffbezüge und Dekorelemente in Blau sorgen für Farbtupfer Innenraum auf. Der 107 Urban Style ist als Drei- und Fünftürer mit dem 50 kW / 68 PS starken 1,0-Liter-Dreizylinder-Benziner lieferbar. Als Dreitürer kostet er 10 990 Euro, als Fünftürer 11 440 Euro. Der Kundenvorteil beträgt jeweils 990 Euro.

Beim ebenfalls als Drei- und Fünftürer lieferbaren 206+ Urban Style haben Kunden die Wahl zwischen zwei Benzinmotoren mit 1,1 Litern Hubraum und 44 kW / 60 PS für den Dreitürer sowie einem 1,4-Liter-Aggregat mit 54 kW / 73 PS für den Fünftürer. Das Urban Style-Ausstattungspaket umfasst Klimaanlage, Audioanlage RD3 mit Bedienhebel am Lenkrad und Bordcomputer. Schwarz-blaue Sitzbezüge, Sicherheitsgurte und weitere Zierelemente in Blau runden die Ausstattung ab. Auf den vorderen Türen verfügt der 206+ Urban Style neben dem Logo über ein spezielles Dekor, das sich im Innenraum wiederfindet. Der Preis für den Dreitürer beträgt 11 140 Euro, für den Fünftürer 12 550 Euro. Das ist ein Preisvorteil von 790 Euro.

Der 207 Urban Style ist ebenfalls als Drei- und Fünftürer lieferbar und basiert auf der Ausstattungsversion Tendance. Als Motorisierung stehen zwei 1,4-Liter-Benziner mit 54 kW / 73 PS (Dreitürer) bzw. 70 kW / 95 PS (Fünftürer*) zur Wahl. Die zusätzliche Serienausstattung umfasst eine Audioanlage WIP Sound mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung und USB-Eingang sowie graue Polster und Sicherheitsgurte. Ein Lederlenkrad und weiß hinterlegte Instrumente mit Chromrand werten den Innenraum auf. Außen eichnen 15-Zoll-Leichtmetallräder, Seitenschutzleisten in Wagenfarbe, ein Frontgrill mit Chromzierleisten und Nebelscheinwerfer das Sondermodell aus. 13 990 Euro kostet der Dreitürer, 15 690 Euro der Fünftürer. Das entspricht jeweils einer Ersparnis von 1020 Euro. (ampnet/jri)

Suchanfragen:

  • peugeot sondermodelle 2011
  • peugeot 107 E10
  • peugeot 207 urban style
  • peugeot 206 e10
  • e10 peugeot 206
  • peugeot 207 sondermodell 2011
  • peugeot 206 plus e10
  • peugeot sondermodell 2011
  • peugeot 207 e10
  • peugeot 206 sondermodelle 2011
  • e10 peugeot 207
  • peugeot 206 plus adac test
  • adac e10 peugeot 206
  • peugeot urban style 207- 2011
  • E10 Peugeot 107
  • Peugeot 206 Test 2011
  • e 10 peugeot 207
  • peugeot 207 sondermodelle 2011
  • peugeot 206 sondermodell
  • peugeot urban e10
  • peugeot 206 urban style
  • peugeot 107 sondermodelle
  • peugeot 206 urban
  • Peugeot 206 Testbericht 2011
  • peugeot 206 style 2011
  • peugeot 206 sondermodelle
  • peugeot 206 plus test adac
  • peugeot 206 plus sondermodell
  • peugeot 206 plus schwarz urban style
  • peugeot 206 neuheiten 2011
  • peugote 206 urban style schwarz
  • adac de e10 peugeot
  • ADAC-Test Peugeot 207 Urban Style
  • 207 urban style
  • adac e10 peugeot
  • sondermodell peugeot 2011
  • sondermodelle peugeot 2011
  • billiger peugeot 107
  • sondermodell peugeot 207 2011
  • test peugeot 207 urban style
10:23 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV