Reiseverkehr zieht wieder an

ADAC-Stauprognose (17.-19.12.2010)  Foto: billiger-autofahren24.de / ADAC

ADAC-Stauprognose (17.-19.12.2010) Foto: billiger-autofahren24.de / ADAC

In Hessen, dem Saarland, den Niederlanden, Frankreich, Skandinavien und der Schweiz beginnen am kommenden Wochenende die Weihnachtsferien. 17.-19.12.2010

Größere Staus bleiben laut ADAC zwar noch aus, am Freitagnachmittag und am Sonnabend müssen die Autofahrer mit etwas längere Fahrzeiten rechnen. Auf der A 3 Köln – Frankfurt – Nürnberg, der A 7 Würzburg – Ulm – Füssen und der A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg kann es etwas voller werden, wodurch die Staugefahr steigt.

Auch der Ansturm auf die Geschäfte und Weihnachtsmärkte in den Innenstädten hält unvermindert an. Besuchern wird geraten, möglichst auf das Auto zu verzichten und auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. (ampnet/nic)

Suchanfragen:

  • reiseverkehr pfingsten 2011
  • Stuttgart Autobahn A9
  • staufolgefahrassistenz
  • reiseverkehr 19 12
  • ADAC-Staukalender
  • stauprognose 19 12
  • stau auf autobahnen
  • sommer werksferien bei bmw leipzig 2011 von bis
  • Mecklenburg Chemnitz
  • AUtobahn stau A5
  • auto stau frankfurt
  • verkehrsvorhersage 17-19 12
17:22 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV