Seat Copa-Sondermodelle ab sofort bestellbar

Seat Copa Logo.  Foto:billiger-autofahren24.de / Seat

Seat Copa Logo. Foto:billiger-autofahren24.de / Seat

Seat hat die sportliche Sonderedition „Copa“ auf den Markt gebracht. Sie ist für die Modelle für Ibiza, Ibiza SC, Ibiza ST, Leon und Altea/Altea XL Kombi verfügbar und beinhaltet einen Preisvorteil von bis zu 2100 Euro.

Der Einstiegspreis für den Ibiza SC 1.2 „Copa“ liegt bei 14 650 Euro. Der „Copa“-Schriftzug ziert Fahrer- und Beifahrertür der Sondermodelle; im Innenraum unterstreicht der spezielle „Copa“-Polsterstoff das sportliche Ambiente. Für die Ibiza SC, Ibiza und Ibiza ST „Copa“-Modelle stehen zwei Benziner zur Auswahl: Der 1.2 12V (51 kW/70 PS) sowie der 1.4 16V (63 kW/85 PS). Die umfangreiche Ausstattung basiert auf der Style Version und bietet zusätzlich 16 Zoll Leichtmetallräder „Fabula“ mit Reifen der Dimension 215/45 R 16, Climatronic mit elektronischer Temperaturregelung, Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe und Heckscheibe dunkel getönt, Dreispeichenlederlenkrad und Lederschaltknauf, Bluetooth-Schnittstelle und integrierte Freisprechanlage, USB-Schnittstelle (iPod-kompatibel), Innenspiegel automatisch abblendend und Regensensor. Der Ibiza ST „Copa“ verfügt außerdem über das Ablagen-Paket. Mit dieser Ausstattung bieten Ibiza und Ibiza SC „Copa“ einen Preisvorteil von 1200 Euro; beim Ibiza ST „Copa“ liegt die Ersparnis bei 1350 Euro gegenüber dem Serienmodell.

Seat Altea XL Copa.  Foto: billiger-autofahren24.de / Seat

Seat Altea XL Copa. Foto: billiger-autofahren24.de / Seat

Für den Leon sind zwei „Copa“-Varianten im Angebot. Sie basieren jeweils auf der Reference oder der Style Ausstattungslinie. Die Preisvorteile betragen hier 2100 Euro beim Leon Reference „Copa“ und 1900 Euro für den Leon Style „Copa“.

Für die Leon Reference „Copa“ Modelle stehen drei Motoren – ein TSI Benziner sowie zwei Common-Rail TDI – zur Auswahl: Der 1.2 TSI (77 kW/105 PS) sowie der 1.6 TDI CR mit 66 kW/90 PS oder 77 kW/105 PS. Zusätzlich zur Reference Serienausstattung verfügen die Fahrzeuge über 16 Zoll Leichtmetallräder „Elio“ mit Reifen der Größe 205/55 R 16, Climatronic, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht-Funktion, Außenspiegel elektrisch beheizbar, Geschwindigkeitsregelanlage, Multifunktionslenkrad mit Radiofernbedienung, Bluetooth-Schnittstelle und integrierte Freisprechanlage, USB-Schnittstelle (iPod-kompatibel) sowie Fahrer- und Beifahrersitz mit Höheneinstellung und Lendenwirbelstütze.

Seat Altea XL Copa.  Foto: billiger-autofahren24.de / Seat

Seat Altea XL Copa. Foto: billiger-autofahren24.de / Seat

Das Motorenangebot für die Style „Copa“ Ausführungen des Leon umfasst vier Aggregate – jeweils zwei TSI Benziner und Common-Rail TDI: 1.2 TSI (77 kW/105 PS), 1.4 TSI (92 kW/125 PS), 1.6 TDI CR (77 kW/105 PS) und 2.0 TDI CR (103kW/140 PS). Basierend auf der komfortablen Style Serienausstattung bieten diese Sondermodelle zusätzlich das Media System 2.1 inklusive Navigationssystem mit Touch-Screen und Audiosystem sowie Bluetooth-Schnittstelle und integrierte Freisprechanlage, Ultraschall-Einparkhilfe hinten, Regensensor, Innenspiegel automatisch abblendend sowie Fußmatten vorne und hinten.

Auch Altea und Altea XL Kombi werden in zwei „Copa“-Varianten angeboten, jeweils basierend auf der Reference oder der Style Ausstattungslinie. Für Altea und Altea XL Kombi liegen die Preisvorteile bei 950 Euro für den Reference „Copa“ und 800 Euro beim Style „Copa“.

Seat Altea Copa.  Foto: billiger-autofahren24.de / Seat

Seat Altea Copa. Foto: billiger-autofahren24.de / Seat

Für die Altea und Altea XL Kombi Reference „COPA“ Sondermodelle sind drei Motoren – ein TSI Benziner sowie zwei Common-Rail TDI – im Angebot: Der 1.2 TSI (77 kW/105 PS) sowie der 1.6 TDI CR mit 66 kW/90 PS oder 77 kW/105 PS. Zusätzlich zur Reference Serienausstattung verfügen diese Fahrzeuge über 16 Zoll Leichtmetallräder „Elio“ mit Reifen der Größe 205/55 R 16, Climatronic, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht-Funktion, Außenspiegel elektrisch beheizbar, Geschwindigkeitsregelanlage, Multifunktionslenkrad mit Radiofernbedienung, Bluetooth-Schnittstelle und integrierte Freisprechanlage, USB-Schnittstelle (iPod-kompatibel) sowie Fahrer- und Beifahrersitz mit Höheneinstellung und Lendenwirbelstütze.

Für den Antrieb des Altea und Altea XL Kombi stehen jeweils zwei TSI Benziner und Common-Rail TDI: 1.2 TSI (77 kW/105 PS), 1.4 TSI (92 kW/125 PS), 1.6 TDI CR (77 kW/105 PS) und 2.0 TDI CR (103kW/140 PS) zur Verfügung. Über die Style Serienausstattung hinaus bieten diese Sondermodelle das Media System 2.1 inklusive Navigationssystem mit Touch-Screen, Audiosystem sowie Bluetooth-Schnittstelle und integrierte Freisprechanlage, Ultraschall-Einparkhilfe hinten, Regensensor, Innenspiegel automatisch abblendend sowie Fußmatten vorne und hinten. (ampnet/nic)

Suchanfragen:

  • seat altea xl copa
  • seat ibiza copa
  • seat sondermodelle 2011
  • seat leon style copa
  • Seat Ibiza Copa Test
  • seat Copa 2011
  • seat copa logo
  • seat altea xl style copa
  • seat ibiza sc copa
  • seat altea xl copa style
  • seat leon style copa test
  • seat leon sondermodell 2011
  • Ibiza Copa Test
  • seat altea copa
  • seat altea copa test
  • seat leon copa test
  • seat altea xl innenraum
  • logo seat copa
  • seat logo
  • seat leon copa 2011
  • seat leon reference copa
  • seat leon copa style test
  • seat ibiza copa testbericht
  • seat ibiza copa 2011
  • seat altea innenraum
  • seat ibiza style copa test
  • seat leon copa Sondermodell
  • seat sondermodell copa
  • seat sondermodell 2011
  • seat copa test
  • ibiza sc copa
  • seat leon reference copa test
  • copa seat logo
  • Test Seat Leon copa
  • seat ibiza sc copa test
  • copa seat
  • seat altea xl innenraum bilder
  • ALTEA XL KOMBI
  • seat
  • altea xl innenraum
10:22 | by Gerd Braas

One Response to “Seat Copa-Sondermodelle ab sofort bestellbar”

  1. mir gefällt die sportliche Variante sehr gut. Was mir am besten gefällt ist das Preis/Leistung Paket.


Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV