Genf 2011: Range Rover Evoque startet bei 33 100 Euro

Land Rover Evoque. Foto: billiger-autofahren24.de/ Range Rover

Land Rover Evoque. Foto: billiger-autofahren24.de/ Range Rover

Land Rover hat auf dem Auto-Salon in Genf (- 13.3.2011) die Preise und Ausstattungen für den Range Rover Evoque bekanntgegeben.

Das neue Modell kommt im Spätsommer zu Preisen ab 33 100 Euro auf den deutschen Markt. Angeboten wird das Kompakt-SUV als dreitüriges Coupé und als Fünftürer sowie mit drei Ausstattungslinien, zwei Antriebs- und drei Motorenalternativen. Auf dem 81. Genfer Automobil-Salon stellte Land Rover jetzt die bei 33 100 Euro beginnende Preisliste sowie viele Ausstattungsdetails des im Spätsommer auf dem deutschen Markt erscheinenden Modells vor. Die klar gezeichnete und in neutralen Farben gehaltene Variante „Pure“ des Evoque eD4 mit fünf Türen stellt den Einstieg in die Baureihe dar. Als sportlich auftretende „Dynamic“-Ausführung ist der Evoque ab 41 300 Euro sowie als betont luxuriöse „Prestige“-Version ab 42 100 Euro erhältlich. Für das Evoque-Coupé wird jeweils ein Aufschlag von 1000 Euro erhoben.

Den Range Rover Evoque eD4 treibt der neue 2,2-Liter-Turbodiesel mit 110 kW / 150 PS an. Das mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe und Stopp-Start-Automatik gekoppelte Triebwerk verbraucht im kombinierten Kraftstoffzyklus weniger als fünf Liter auf 100 Kilometer und stößt unter 130 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Neben den Versionen mit erstmals bei der Marke erhältlichem reinem Front- gibt es den neuen Range Rover Evoque natürlich auch mit Allrad. Die Preisempfehlungen beginnen dann bei 34 900 Euro. Die Motorenalternative im Allradradangebot stellt der 2,2-Liter-Turbodiesel in der Leistungsstufe 140 kW / 190 PS dar. Als dritte Option bietet Land Rover einen 177 kW / 240 PS starken 2,0-Liter-Benziner an.

Zur Ausstattung der neuen Modellreihe zählen unter anderem ein 8-Zoll-Touchscreen mit „Dual View“-Technologie, ein „Surround“-Kamerasystem mit fünf Digitalkameras, ein Unterhaltungssystem für die Plätze im Fond oder den Einparkassistenten für automatisiertes Parallel-Einparken. (ampnet/jri)

Suchanfragen:

  • land rover evoque test
  • land rover evoque
  • evoque test
  • range rover evoque verbrauch
  • test range rover evoque
  • rover evoque test
  • evoque verbrauch
  • Evoque Finanzierung
  • evoque preis
  • test land rover evoque
  • range rover evoque finanzierung
  • evoque range rover
  • range rover evoque pure
  • test evoque
  • evoque billig
  • range rover evoque testbericht
  • evoque fahrbericht
  • range rover hannover
  • range rover evoque fahrleistungen
  • Range Rover Evoque Höchstgeschwindigkeit
  • testbericht evoque
  • range rover 2011
  • land rover evoque verbrauch
  • rover evoque preis
  • evoque adac
  • landrover evoque test
  • adac test range rover evoque
  • fahrbericht range rover evoque
  • fahrbericht evoque
  • land rover evoque testbericht
  • range rover evoque fahrbericht
  • evoque Höchstgeschwindigkeit
  • landrover evoque verbrauch
  • evoque serienausstattung
  • land rover evoque bilder
  • land rover neues modell
  • Evoque testbericht
  • evoque ausstattung
  • range rover evoque adac
  • adac testbericht evoque
12:23 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV