Neues Tempolimit in Spanien

In Spanien gilt nach Informationen des ADAC ab dem 7. März 2011 auf Autobahnen für Pkw und Motorräder vorübergehend ein Tempolimit von 110 km/h. Bisher durften 120 km/h gefahren werden. Die spanische Regierung will hierdurch die hohen Spritkosten senken. Wie lange das neue Tempolimit gelten soll, steht noch nicht fest Für Tempoverstöße werden in Spanien hohe Bußen erhoben. So wird auf der Autobahn bei einer Überschreitung bis 30 km/h eine Buße von 100 Euro fällig. Wer noch schneller unterwegs ist, muss mit Strafen zwischen 300 und 600 Euro rechnen. Allerdings wird bei Bezahlung innerhalb von 20 Tagen ab Zustellung des Bußgeldbescheides ein Rabatt von 50 Prozent gewährt. (ampnet/nic)

Suchanfragen:

  • geschwindigkeitsüberschreitung frankreich bußgeld 2011
  • tempolimit spanien 2011
  • bußgeldkatalog frankreich 2011
  • Bußgeldkatalog Frankreich
  • e10 in Spanien
  • geschwindigkeitsüberschreitung frankreich 2011
  • geschwindigkeitsüberschreitung in Frankreich 2011
  • e 10 in spanien
  • frankreich bußgeld 2011
  • Geschwindigkeitsbegrenzung Spanien
  • umweltzonen spanien
  • bußgeldkatalog 2011 geschwindigkeit frankreich
  • e 10 spanien
  • bu
  • Bussgeld spanien 2011
  • adac bussgeldkatalog frankreich
  • bussgeldkatalog frankreich 2011
  • bußgeldkatalog frankreich 2011 geschwindigkeit
  • gibt es e10 auch in spanien
  • bußgeld spanien adac
  • Spanien Tempolimit E10
  • frankreich geschwindigkeit 2011
  • Spanien bußgeldkatalog 2011
  • tempolimits 2011 und adac
  • tempoverstösse spanien
  • höchstgeschwindigkeit spanien 2011
  • tempolimit frankreich 2011
  • bußgeld in spanien 2011
  • spanien autofahren Gefahren
  • spanien autofahren max geschwindigkeit
  • spanien autofahren tempo
  • Spanien bußgeld 50 prozent
  • tempoverstoß spanien nicht gefahren
  • spanien auto bussgelder 2011
  • Spanien 2011 höchstgeschwindigkeit
  • spanien
  • gibt es schon e10 in spanien
  • www busgeldkatalog-spanien de
  • umweltzonen in spanien
  • Umweltzone Frankreich
10:14 | by Gerd Braas

One Response to “Neues Tempolimit in Spanien”

  1. Micha sagt:

    Ob das wirklich ernst zu nehmen ist? 1. Wieviel kann man wohl mit so einen Tempolimit sparen? und 2. Spanier halten sich doch eher selten an solche Vorschrifen. Das Rauchverbot zeigt sehr eindrucksvoll, dass diese Verordnungen nicht gerade nachhaltig sind.


Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV