Nördlicher Lückenschluss der A 49

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat heute den feierlichen Spatenstich für den nördlichen Lückenschlussabschnitt der A 49 zwischen den Anschlussstellen Neuental und Schwalmstadt vorgenommen.

Rund 40 Kilometer der A 49 zwischen Kassel und Neuental sind bereits freigegeben. Der Lückenschluss der verbleibenden 43 Kilometer bis zur A 5 soll in drei Abschnitten erfolgen.

Der Bund investiert in den etwa zwölf Kilometer langen nördlichen Teilabschnitt zwischen den Anschlussstellen Neuental und Schwalmstadt rund 205 Millionen Euro. Nach Errichtung von zwei Brücken soll Ende 2012 mit dem Bau des rund 900 Meter langen Tunnels Frankenhain begonnen werden.

Der weitere Bauverlauf der Gesamtstrecke ist abhängig von der Erlangung des Baurechts und der für das Land Hessen zur Verfügung stehenden Bundesmittel. Für den mittleren und südlichen Abschnitt des Neubaus führt das Land Hessen derzeit das Planfeststellungsverfahren durch. (ampnet/nic)

Suchanfragen:

  • a49 2012 lückenschluss
  • a49 verkehrsfreigabe
  • lückenschluss a49
  • lotus elise perlmutt weiß
  • a 49 lückenschluss
  • peuegeot 206 plus
  • lotus elise leasen
  • lotus elise club racer leasing
  • Freigabe A49
  • bewertung easy drive24 de
  • anschlussstelle a49 schwalmstadt
  • a49 lückenschluss trassenplan
  • Schwalmstadt a49
09:20 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV