Bestnote für den Mazda3 im Dauertest

Mazda3 (Baujahr 2009).  Foto: billiger-autofahren24/Mazda

Mazda3 (Baujahr 2009). Foto: billiger-autofahren24/Mazda

Nach dem Mazda6 und dem Mazda5 hat nun auch der Mazda3 den 100 000-Kilometer-Härtetest der Fachzeitschrift „Auto Bild“ mit Bestnote bestanden!

Lediglich einen einzigen Fehlerpunkt erhielt der Kompaktwagen nach knapp zwei Jahren Langzeit-Test. Grund war ein defekter Plastikclip für die Kofferraumabdeckung und somit ein geringfügiger Defekt. Das bedeutet: Note 1 für den Mazda3 und die mittlerweile dritte Platzierung unter den Top 3 des „Auto Bild“-Dauertest-Rankings für Mazda – ein Ergebnis, das bisher keine andere Automarke erreicht hat. Zudem sicherte sich der Mazda3 Platz zwei in der ewigen Bestenliste der Kompaktklasse. „Mazda gehört zu den ersten Adressen für alle, die ein ‚Rundum-sorglos-Auto‘ suchen“, lautet das Fazit der Redakteure. Und weiter: „Die legendäre japanische Zuverlässigkeit – hier gibt es sie noch.“ Veröffentlicht wird der aktuelle Dauertest des Mazda3 in der heute erscheinenden Ausgabe der „Auto Bild“.

Das Urteil deckt sich mit der aktuellen Zufriedenheitsstudie des Marktforschungsinstitut J. D. Power and Associates. Die im Sommer veröffentlichte „Vehicle Owner Satisfation Study“ (VOSS) weist den Mazda3 als Gesamtsieger unter 117 Modellbaureihen von 28 Herstellern aus.

Der Mazda3 wird seit 2009 in der zweiten Modellgeneration angeboten und rollt im Oktober in technisch und optisch weiterentwickelter Form zu den deutschen Händlern. Anlässlich der Markteinführung laden die deutschen Vertragspartner des japanischen Automobilherstellers am Wochenende des 15. und 16. Oktober 2011 alle Kunden und Interessenten zur Premieren-Party ins Autohaus ein. Der Kompaktwagen erhielt eine dynamischere Frontgestaltung und ein höherwertiges Interieur mit neuen Materialien und Farben sowie vereinfachter Bedienung. Zudem konnte das Geräuschniveau gesenkt werden.

Als neue Antriebsoption bietet Mazda das Automatikgetriebe Activematic für den 1,6-Liter MZR-Benzinmotor an. Die Ausstattungsliste wurde um eine Schaltempfehlungsanzeige und ein neues, integriertes Navigationssystem von Tom Tom erweitert. Auch der überarbeitete Mazda3 ist mit dem Spurwechsel-Assistenten „Rear Vehicle Monitoring System“ (RVM) erhältlich. Das System ist von Euro NCAP mit einem Award ausgezeichnet worden.

Suchanfragen:

  • mazda 3 BJ 2008
  • mazda 3 mps innenraum
  • mazda 3 bj 2009
  • Mazda 3 Baujahr 2009
  • mazda 3 innenausstattung
  • mazda 3 baujahr 2011
  • mazda 3 bj 2011
  • bj mazda 3
  • mazda 3 innen bj 2011
  • mazda 3 optitron
  • mazda 3 bj2009
  • optitron mazda 3
  • mazda 3 mps innenausstattung
  • mazda 3 mps 2008 innenausstattung
  • mazda 3 100000km test
  • mazda 3 mz cd 2008
  • mazda baujahr 2010 preise
  • mazda 3 baujahr 2010 test
  • fotos mazda 3 baujahr 2010
  • mazda 3 mz edition
  • mazda 3 1 6 diesel sport edition 2012
  • mazda 3 bj 2007 innenraum
  • mazda 3 1 6 sport innenausstattung
  • mazda 3 100000 km test
  • mazda 3 baujahr 2010 ausstattung
  • mazda 3 silbergrau
  • mazda 3 mps 2011 test
  • mazda 3 schräghecklimousine bj 2007
  • mazda 3 baujahr 2009 Innenausstattung
  • mazda 3 mps 100000 km test
  • mazda 3 baujahr 2007 1 6 liter
  • mazda 3 baujahr 2005 exklusiv
  • mazda 3 bj
  • mazda 6 2008 probleme
  • mazda 5 bj 2011 innenraum beschreibung
  • mazda 3 2005 grau Innenausstattung
  • mazda 3 grau metallic Innenausstattung
  • mazda mps navi
  • Mazda 3 bj 2009 Mängel
  • mazda 3 1 6 sport baujahr 2008
12:00 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV