Mercedes-Benz-Museum lädt Menschen mit Behinderung ein

Mercedes-Benz-Museum.  Foto: billiger-autofahren24.de/Daimler

Mercedes-Benz-Museum. Foto: billiger-autofahren24.de/Daimler

Das Mercedes-Benz-Museum lädt am Sonntag, 4. Dezember 2011, auch in diesem Jahr zum internationalen Tag der Menschen mit Behinderung ein.

Neben freiem Eintritt für Menschen mit Behinderung und eine Begleitperson gibt es ein spezielles Programm, das Museum mit allen Sinnen zu erleben. Den ganzen Tag über finden circa 90-minütige Führungen statt, die sich nach den individuellen Bedürfnissen von Menschen mit Behinderung richten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, pro Person kostet die Führung vier Euro. Eine Anmeldung im Mercedes-Benz Classic Kundencenter wird empfohlen. Das ganze Programm gibt es in Kürze online unter www.mercedes-benz-classic.com/museum

Im Vorfeld des Museumsbesuchs erleichtern die barrierefreie Webseite www.mercedes-benz-classic.com/museum-barrierefrei und die passende Broschüre die Planung für Gruppen oder Einzelbesucher. Die Broschüre ist im Classic Kundencenter unter Telefon 07 11 / 17 – 30 000 oder online unter www.mercedes-benz-classic.com bestellbar.

Suchanfragen:

  • b klasse neu behinderung
  • fahrberich der neuer b-klasse von mercedes-benz
  • mercedes e klasse neue scheinwerfer 2012
  • mercedes w246 lieferzeiten
  • Neue B-Klasse Von Mercedes W246 lieferzeiten
  • was kostet beim neuen mercedes w 246 distronik
06:11 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV