Bruno Spengler bestreitet ersten Test im BMW M3 DTM

BMW M3 DTM und die Boxenmannschaft.  Foto:  billiger-autofahren24.de/BMW

BMW M3 DTM und die Boxenmannschaft. Foto: billiger-autofahren24.de/BMW

Neuverpflichtung Bruno Spengler wird in dieser Woche erstmals den BMW M3 DTM pilotieren.

Der 28-jährige Kanadier nimmt für den bayerischen Hersteller an den Testfahrten vom 15. bis 17. November auf dem spanischen „Monteblanco Circuit“ teil. Spengler war am 26. Oktober als BMW Fahrer für die DTM-Saison 2012 bestätigt worden. Neben Spengler bekommt auch erstmals Joey Hand (USA) die Möglichkeit, den DTM-BMW zu testen. „Wir möchten uns herzlich bei Brunos bisherigem Arbeitgeber Mercedes dafür bedanken, dass ihm ermöglicht wurde, schon jetzt für uns zu testen. Wir wissen diese sportliche Geste sehr zu schätzen. Das zeigt, wie gut wir auch hinter den Kulissen zusammenarbeiten“, sagte BMW-Motorsportdirektor Jens Marquardt.

In Monteblanco testen erneut alle drei in der DTM engagierten Hersteller gemeinsam. Die Rennstrecke liegt im südspanischen Andalusien, rund 50 Kilometer westlich von Sevilla. Wegen des milden Klimas ist Monteblanco auch im November für Testfahrten gut geeignet.
BMW setzt wieder drei M3 DTM ein, die von Schnitzer, vom Team RBM und von RMG betreut werden. Außerdem werden erneut Augusto Farfus und Dirk Werner im Testeinsatz sein.

Suchanfragen:

  • bruno spengler bmw
  • billi bruno
  • lupinblau bmw farbcode
  • bruno sprengler
  • bruno spengler
  • bmw 316d touring licht
  • bmw m3 testfahrten monteblanco
  • bmw dtm test
  • diuen vw modelle2012
  • dtm bmw test
  • dtm c klasse 2010 bruno spengler
  • dtm testfahrten bmw
  • Sprengler Bruno BMW
10:21 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV