Neuer BMW 3er ist gewachsen und kommt auch als Hybrid

BMW 3er.  Foto: billiger-autofahren24.de/BMW

BMW 3er. Foto: billiger-autofahren24.de/BMW

BMW 3er.  Foto: billiger-autofahren24.de/BMW

BMW 3er. Foto: billiger-autofahren24.de/BMW

Mehr Platz und noch effizientere Motoren sowie eine dynamische Weiterentwicklung des Designs zeichnen die sechste Generation des BMW 3er aus.

Von 93 Millimeter Längenzuwachs und fünf Zentimeter mehr Radstand profitieren nicht zuletzt die Fondpassagiere. Der Knieraum hinter den Vordersitzen bietet jetzt anderthalb Zentimeter mehr Platz. Die Kopffreiheit hat um acht Millimeter zugenommen. Besonders auffällig sind die breitere Spur und die neuartig dargestellte BMW-Niere, an die die Frontscheinwerfer direkt anknüpfen. Bei spürbar gesteigerten Fahrleistungen konnten die Verbrauchs- und Emissionswerte im Vergleich zur Vorgänger-Generation teils erheblich gesenkt werden. Auto-Start-Stop-Funktion ist für alle Motor-Getriebe-Versionen serienmäßig.
Vier Motoren stehen zu Beginn zur Verfügung. Der BMW 328i mit 2,0 Litern Hubraum leistet 180 kW / 245 PS und entwickelt bereits bei 1250 Umdrehungen in der Minute ein Drehmomentmaximum von 350 Newtonmetern. Der 328i beschleunigt den BMW 3er in 5,9 Sekunden von null auf 100 km/h. Der Durchschnittsverbrauch nach EU-Norm liegt bei 6,4 Litern je 100 Kilometer. Der BMW 335i mit Reihen-Sechszylinder bietet 3,0 Liter Hubraum und 225 kW / 306 PS. Sein maximales Drehmoment von 400 Nm liegt schon bei 1200 U/min an. Damit übertrifft er die Fahrleistungen seines Vorgängers und unterbietet zugleich dessen Verbrauchs- und Emissionswerte.

Als Diesel werden zunächst der 320d mit 135 kW/184 PS und 380 Nm Drehmoment sowie der 320d Efficient Dynamics Edition angeboten, der bei einer Spitzenleistung von 120 kW/163 PS einen Durchschnittsverbrauch im EU-Testzyklus von 4,1 Litern je 100 Kilometer aufweist. Im Herbst 2012 folgt die Hybridversion Active Hybrid 3.

Achtgang-Automatik für alle Modelle: Serienmäßig ist der neue 3er mit Sechsgang-Handschaltgetriebe ausgerüstet. Eine Option ist die Achtgang-Automatik, die mit allen Motoren kombiniert werden kann und auch das Start-Stop-System unterstützt.

Der Fahrerlebnisschalter bietet vier Fahrprogramme, darunter auch einen Eco-Modus. So kann der Fahrer zwischen „sportlich“, „sportlich+“, „komfortabel“ und „sparsam“ wählen. Bremsenergie-Rückgewinnung, Schaltpunktanzeige, abkoppelbare Klima-Kompressoren in vielen Modellen und bedarfsgerecht gesteuerte Nebenaggregate senken den Kraftstoffverbrauch weiter.

Beim neuen BMW 3er kommt erstmals die neueste Generation eines Head-up-Displays mit vollständigem Farbspektrum zum Einsatz. Für ein weiteres Sicherheitsplus sorgen Spurwechsel- und Spurverlassenswarnung. Das Sicherheitspaket „Active Protection“, automatische Notruffunktion und präventive Schutzmaßnahmen für die Insassen helfen, Unfälle zu vermeiden und/oder deren Folgen zu reduzieren. Weitere Ausstattungsmerkmale sind Parkassistent, Surround View, aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go Funktion und „Speed Limit“-Info inklusive Überholverbotsanzeige und die Verkehrsinformationen (RTTI) mit Echtzeit-Verkehrsdaten.

Mit neuen Bluetooth-Office-Funktionen des Infotainmentsystems Connected Drive können jetzt beispielsweise internetbasierte Services wie Wetter, Nachrichten und Kalendereinträge, Textnachrichten (SMS und Mails) im Control Display des Bediensystems iDrive angezeigt und mittels Sprachausgabe vorgelesen werden.

Im Innenraum sind jetzt zwei große Getränkehalter vor dem Gangwählhebel integriert, die wahlweise durch die im Serienumfang enthaltene Ablageschale ersetzt werden können. In den Vordertüren finden bis zu ein Liter große Getränkeflaschen Platz. Das Kofferraumvolumen ist um 20 Liter gewachsen. Auf Wunsch ist ein Durchladesystem mit klappbarer Rückenlehne im Verhältnis 40:20:40 bestellbar.

Neben der Basisversion gibt es die drei Ausstattungslinien „Sport“, „Luxury“ und „Modern“ mit entsprechender Erscheinung innen wie außen. Ein M-Sportpaket mit speziellen Exterieur- und Interieur-Umfängen ist für Sommer 2012 in Vorbereitung.

Suchanfragen:

  • thule euroclick lexus CT
  • bmw bluewater metallic chrome line
  • kia eco dynamics 3 türer
  • neues vom lexus 200ct
  • kia optima blau
  • lexus ct2000 preis
  • ct 200 h anhängerkupplung
  • lexus ct 200h navi nachrüsten
  • lexus ct 200h anhängerbetrieb
  • efficient dynamics edition anhängerkupplung nachrüsten
  • lexus ct 200h automatik hybrid
  • Lexus ct 200 Kofferraum
  • heckträger lexus ct 200h
  • optima 5800 renault
  • welche anhängerkupplung m fahrradhalter f toyota prius april 2012
  • auris and lexus200
  • wie lange hält ein turbo
  • toyota auris 18 zoll alufelgen
  • BMW ZEICHEN
  • veloträger auf anhängerkupplung subaru
  • lexus ct 200h Cockpit
  • lexus ct 200h hybrid
  • wie lange hält die kupplung von lexus is 200
  • lexus ct 200h anhängerkupplung nachrüsten
  • dacia Fahrradträger Touring Line 80;
  • yaris hybrid fahrradträger thule
  • lexus ct 200 innenraum
  • verkaufstart bmw active hybrid 5
  • zeichnungen von bmw 3er vornansicht
  • lexus ct 200 fahrradheckträger gewicht
  • lexus 200ct abessungen kofferraum
  • kia optima innenausstattung
  • thule euro power
  • lexus ct 200h hybrid ahk
  • lexus ct 200h hybrid drive automatik executive 100kw/136ps (systemleistung)
  • Schleudertraumaschutz beim 5er BMW
  • rußmenge auto gramm pro stunde
  • rot weiss rot tafel fahrradträger
  • lexus ct200h lieferzeit
  • thule fahrradträger für lexus ct 200h
15:16 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV