Škoda startet in Bratislava die Produktion des Kleinwagens Citigo

Škoda startet in Bratislava die Produktion des Kleinwagens Citigo.  Foto: billiger-autofahren24.de/Skoda

Škoda startet in Bratislava die Produktion des Kleinwagens Citigo. Foto: billiger-autofahren24.de/Skoda

Škoda hat heute in Bratislava die Serienfertigung seines neuen Kleinwagens Citigo gestartet.

Damit erweitert der tschechische Hersteller sein Produktangebot um eine siebte Modellreihe im Kleinwagen-Segment. Noch in diesem Jahr wird der neue Citigo im Heimatmarkt Tschechien eingeführt. Weitere europäische Länder folgen im Frühsommer 2012. Zum Marktstart gibt es den Citigo zunächst als Dreitürer. Die fünftürige Version ist ab dem Jahr 2012 im Angebot. Der Citigo bietet maximalen Raum auf minimaler Fläche und Platz für vier Passagiere. Mit 3,56 Meter Länge, 1,65 Meter Breite und 1,48 Meter Höhe zählt der Citigo zu den kompaktesten Fahrzeugen des A00-Segments.

Erstmals in einem Škoda kommt ein Kopf-Thorax-Seitenairbag für Fahrer und Beifahrer zum Einsatz. Er sorgt zusammen mit weiteren Features für ein in dieser Klasse vorbildliches passives Sicherheitspaket. Die aktive Sicherheit wird durch den neuen aktiven Bremsassistenten „City Safe Drive“ deutlich verbessert.

Zwei neue Dreizylinder-Benzinmotoren stehen zum Marktstart zur Auswahl: beide Motoren verfügen über einen Hubraum von 1,0 Liter und leisten 44 kW/60 PS bzw. 55 kW/75 PS.

Suchanfragen:

  • skoda fabia monte carlo tuning
  • montecarlo fabia tuning
  • preisliste skoda citigo
  • citigo
  • tschechien bratislava
  • skoda rs monte carlo
  • skoda kleinwagen neuheiten 2012
  • skoda fabia citigo
  • skoda citigo tuning
  • leichtmetallrad „oxrock“ (8 5 x 19 et50)
  • zubehörliste citigo
15:51 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV