Archive for Februar, 2012

Jeep Wrangler.  Foto:  billiger-autofahren24.de/Fiat

Jeep Wrangler. Foto: billiger-autofahren24.de/Fiat

Jeep zeigt auf dem Genfer Automobilsalon (8.-18.3.2012) die Europapremiere zweier Stylingkonzepte und eines Wrangler-Editionsmodells.

Der Jeep Grand Cherokee „Styling Concept“ kombiniert sportlichen Look und einzigartige High-Performance-Designelemente mit der Effizienz des V6-Turbodiesel-Triebwerks 3.0 CRD. Ein zweites Showcar entstand auf Basis des Compass. Die ganz in Schwarz gehaltene Optik verleiht dem kompakten SUV einen beinahe schon aggressiven Auftritt. Beide Studien geben einen Ausblick auf die künftige Modellstrategie der Marke. Beim Grand Cherokee Styling Concept kommt der 3,0 Liter-V6 mit Multijet-II-Direkteinspritzung von Fiat zum Einsatz. Er steht in zwei Leistungsstufen mit 177 kW/241 PS und 140 kW/190 PS zur Verfügung. Der Jeep Compass „Showcar“ wird angetrieben vom Turbodiesel-Triebwerk 2.2 CRD, das 120 kW / 163 PS Leistung und ein maximales Drehmoment von 320 Nm produziert. Hohe Offroad-Tauglichkeit garantiert der automatische Vierradantrieb Freedom Drive I.

Gleichzeitig feiert der Jeep Wrangler „Mountain“ seine Europa-Premiere. Optisches Highlight des als Zwei- und Viertürer gebauten Editionsmodells, das die Offroad-Fähigkeiten der amerikanischen Marke besonders betont, ist die neue Karosseriefarbe Gecko, ein leuchtendes Grün. Als Antriebsquelle stehen ein Turbodiesel mit 2,8 Litern Hubraum sowie der 3,6-Liter-V6-Benziner aus der Pentastar-Motorenfamilie zur Wahl. Der Wrangler „Mountain“ wird als Zweitürer und in viertüriger Unlimited-Version im zweiten Quartal 2012 in Europa verfügbar sein.

Die 765 Quadratmeter umfassende Präsentation von Jeep auf dem Genfer Auto-Salon reflektiert die Vielseitigkeit der Modellpalette. Die für Boden und Hintergrund verwendeten Materialien schlagen die Brücke zwischen verschneiten Pisten, Sanddünen in der Wüste und urbanem Umfeld.

Suchanfragen:

  • billige jeeps
  • fiat jeep
  • jeep unlimited billig
  • erfahrungsberichtJeep Grand Cherokee Overland 3 0CRD 1 Hd 18Zoll
  • gecko green jeep sahara
  • Jeep Compass 2012 Masse
  • grand cherokee styling concept
  • preis jeep wrangler gecko
  • jeep patriot kofferraum masse
  • haubenschutz wrangler
  • maße wrangler arctic
  • jeep wrangler anniversary edition ausstattung
  • billige jeeb diesel
  • wrangler aluminium arctic
  • wrangler arctic grün
  • wrangler mountain edition kaufpreis
  • jeep wrangler rubicon grün
  • jeep wrangler mountain gecko
  • jeep wrangler mountain v6 fahrbericht
  • jeep srt8 2012 direkt einspritzer
  • jeep wrangler arctic hemi
  • jeep wrangler 2 8 crd mt6 rubicon unlimited
  • jeep wrangler grün
  • jeep wrangler 70 anniversary edition preis
  • jeep billig preis
  • jeep wrangler arctic preise deutschland
  • jeep wrangler unlimited v6 pentastar verbrauch
  • laredo flexifuel
  • wrangler mountain gecko
  • wrangler mountain arctic
  • wrangler gecko green
  • wie bewährt ist der pentastar v 6 motor
  • warum ist jeep arctic billiger als sahara
  • verbrauch jeep wrangler unlimited rubicon 2 8 crd 2012 200 ps 6 mt 6 gang
  • test jeep grand cherokee 2012
  • Sondermodell Arctic als Zwei- und als Viertürer
  • reichweite jeep wrangler 2012
  • Pentastar-V6-Benzinmotor
  • masse vom jeep wrangler mountain
  • listenpreis jeep wrangler mountain
Read More25. Februar 2012 12:52 - Posted by Gerd Braas
Opel Insignia Biturbo.  Foto: billiger-autofahren24.de

Opel Insignia Biturbo. Foto: billiger-autofahren24.de

Opel Insignia Biturbo.  Foto: billiger-autofahren24.de

Opel Insignia Biturbo. Foto: billiger-autofahren24.de

Jedes halbe Jahr will Opel seinem Topmodell Insignia etwas Gutes angedeihen lassen.

Jetzt ist es ein neuer Motor, ein Biturbo-Diesel mit 143 kW / 195 PS, hohem Drehmoment und niedrigem Verbrauch. Für die Allrad-Varianten kommt noch ein Super-Sport-Chassis und die Brembo-Bremsanlage aus dem Opel Insignia OPC dazu und für alle eine neue, radargestützte Abstandsregelung. Im Zentrum der Modellpflege steht der neue Vierzylinder-Diesel mit zwei Litern und zwei Turboladern. Der kleinere von beiden springt bei niedrigeren Drehzahlen an und bedient einen eigenen, aber kleinen Ladeluftkühler. Steigt das Drehzahlniveau, steigen der größere Turbolader und ein größerer Ladeluftkühler ein. Ab 3000 Umdrehungen pro Minute (U/min) arbeitet nur noch der große Lader. So entsteht ein harmonischer Drehmomentverlauf. Ein Turboloch sucht man vergeblich. Stattdessen gibt es früh viel Drehmoment. Schon bei 1250 U/min stehen mit 320 Newtonmetern (Nm) schon 80 Prozent des maximalen Drehmoments an. Die 400 Nm stehen ab 1750 U/min zur Verfügung.

195 PS und 400 Nm – das sind Werte, die bisher Sechszylinder-Dieseln mit größerem Hubraum vorbehalten blieben. Wegen der spontanen und gleichmäßigen Kraftentfaltung des Opel-Vierzylinders und auch wegen der guten Geräuschisolierung des Innenraums vermisst man die beiden zusätzlichen Zylinder nicht, weil man nicht spürt, dass nur vier Zylinder für den Antrieb arbeiten. Wer den Sechszylindern dennoch nachtrauert, dem sei – zum Trost – der Wert für den Durchschnittsverbrauch (nach EU-Norm) genannt: mit Start-Stopp-Automatik 4,9 Liter auf 100 km, entsprechend 129 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer für den Insignia Vier- oder Fünftürer.

Wir erlebten diesen Motor zunächst in einem Opel Insignia Sports Wagon, also dem Kombi, mit Allradantrieb und dem Super-Sport-Chassis samt 20-Zoll-Leichtmetallrädern in Turbinendesign (1200 Euro extra), die dem Insignia gut zu Gesicht stehen. Die so ausgerüstete Top-Version hinterließ in der Stadt, auf schnellen Land- und engen Bergstraßen rund um die portugiesische Hauptstadt Lissabon einen guten Eindruck. Selbst auf Bergetappen mit engen Kurven erlaubte uns der Motor ein schaltfaules Fahren. Wir konnten die Bergetappe mit dem dritten Gang des Sechs-Gang-Handschalters bewältigen und hatten immer satt Kraft und Moment zur Verfügung. Der Verbrauch pendelte sich bei dieser Tour knapp unter acht Litern ein; der Normverbrauch liegt beim Kombi 0,2 Liter auf 100 km höher.

Den gleichen Motor fuhren wir auch in einem Insignia Fünftürer mit Frontantrieb und 17-Zoll-Rädern. Der leichtere Antrieb und das insgesamt um rund 100 Kilogramm geringere Gewicht der Karosserievariante Limousine verpasst dem Insignia bessere Messwerte für den Standardsprint vom 0 auf 100 km/h. Als Vier- oder Fünftürer schafft er die 100 km/h in 8,7 Sekunden; der Sports Tourer braucht 8,9 Sekunden. Doch subjektiv fühlt sich der Fronttriebler deutlich spritziger an als nur 0,2 Sekunden.

Bei den Assistenzsystemen legt Opel für das Modelljahr 2012 ebenfalls nach mit einer kompakteren Kamera für die nach vorn gerichteten Systeme für die Spurhaltung und die Abstandsregelung, die nun mehr Verkehrszeichen erkennen kann. Die Adaptive Geschwindigkeitsregelung fußt nun außerdem auf einem Radarsystem, dessen Antenne hinter dem Kühlergrill sitzt. Das System informiert den Fahrer außerdem über den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug in Sekunden, und es verzögert automatisch mit 0,3 g, wenn das Risiko einer Kollision erkannt wird.

Den Insignia bietet Opel zusätzlich zur Basisausstattung „Selection“ in den Versionen „Edition“, „Sport“ und „Innovation“. Der Einstiegspreis für den Selection Benziner mit 81 kW / 110 PS liegt bei 25 050 Euro. Der Sports Tourer „Sport“, wie wir ihn fuhren, beginnt in der Ecoflex-Variante mit Start-Stopp-System und Allradantrieb bei 34 720 Euro. Die Top-Version ist der V6-Benziner mit 191 kW / 260 PS als Sports Tourer mit Allradantrieb und Sechs-Gang-Automatik als Innovation für 44 885 Euro.

Opel Insignia Biturbo.  Foto: billiger-autofahren24.de

Opel Insignia Biturbo. Foto: billiger-autofahren24.de

Opel erwartet, dass zwei Drittel aller Insignia als Sport oder Innovation ausgeliefert werden, davon 86 Prozent in Deutschland mit Dieselmotor. Der neue Biturbo-Motor soll an den Auslieferungen einen Anteil von 15 Prozent erreichen.

Daten Opel Insignia Biturbo Sports Tourer

Länge x Breite x Höhe (m): 4,91 x 1,86 x 1,52
Motor: Vierzylinder-Diesel, 1956 ccm, Biturbo, Direkteinspritzung
Leistung: 143 kW / 195 PS bei 4000 U/min
Max. Drehmoment: 400 Nm zwischen 1750 und 2500 U/min
Durchschnittsverbrauch (nach EU-Norm): 4,9 Liter
CO2-Emissionen: 129g/km (Euro 5)
Höchstgeschwindigkeit: 230 km/h
Beschleunigung 0 – 100 km/h: 8,9 Sek.
Leergewicht/Zuladung: 1733 bis 1843 kg / 582 bis 597 kg
Kofferraum: 540 bis 1530 Liter
Anhängelast (max. bei 12 %): 1800 kg
Räder / Reifen: 8 J x 18 LM / 245/45 R 18
Wendekreis: 11,4 m
Basispreis: 35 075 Euro

Suchanfragen:

  • lieferzeit opel insignia 2012
  • lieferzeiten opel insignia sports tourer 2012
  • lieferzeit insignia
  • lieferzeiten opel insignia 2012
  • opel insignia opc line
  • stoff-morrocana-kombination
  • opel lieferzeiten 2012
  • lieferzeit insignia 2012
  • insignia biturbo automatik
  • opel insignia weiß
  • opel insignia biturbo automatik
  • seat mii armatur
  • lieferzeit opel insignia
  • insignia opc line
  • lena gercke frisur
  • yhs-ecosia_03
  • opel insignia lieferzeit
  • insignia biturbo front
  • Opel insignia kombi biturbo
  • insignia biturbo heck
  • lieferzeiten insignia 2012
  • insignia weiß
  • opel insignia biturbo navi 900 europa
  • insignia biturbo kombi
  • insignia biturbo images
  • lieferzeit opel insignia sports tourer 2012
  • opel insignia weiß schwarzes dach
  • Opel Insignia biturbo fotos
  • insignia lieferzeiten 2012
  • insignia biturbo imagenes
  • insignia weiß mit schwarzem dach
  • seat mii vollausstattung
  • stoff morrocana
  • opel insignia biturbo innen
  • opel insignia v6 biturbo
  • insignia lieferzeit 2012
  • opel insignia frontkamera
  • lieferzeiten opel insignia
  • opel insignia 150 jahre
  • insignia lieferzeiten
Read More 12:49 - Posted by Gerd Braas
Fiat 500L.  Foto: billiger-autofahren24.de/Fiat

Fiat 500L. Foto: billiger-autofahren24.de/Fiat

Fiat 500L.  Foto: billiger-autofahren24.de/Fiat

Fiat 500L. Foto: billiger-autofahren24.de/Fiat

Neben dem neuen viertürigen 500L, der im Laufe des letzten Quartals dieses Jahres auf den Markt kommt, präsentiert Fiat auf dem Autosalon in Genf (8.-18.32012) auch verschiedene Varianten des 500 sowie den frisch überarbeiteten Punto.

Als Sonderedition wird in Genf der 500 „America“ vorgestellt. Von ihm werden nur je 500 nummerierte Limousinen und Cabrios produziert. Der 500 „Color Therapy“ hingegen greift einige Pastellfarbkombinationen auf, die das Auto in den 60er und 70er Jahren weltberühmt machten. Der America wird ab März und der Color Therapy ab Juni erhältlich sein. Als Limousine wird der 500 America im exklusiven Metallicfarbton America Blau angeboten. Weiterhin hebt er sich mit Stars & Stripes-Außenspiegelkappen und -Aufklebern, eigens entworfener Gürtellinie und 16-Zoll-Leichtmetallfelgen mit rotem Rand ab. Auch der Innenraum wurde von Amerika inspiriert und hat rot/elfenbeinfarbene Sitze sowie ein kontrastierendes weißes Armaturenbrett. Beim Cabrio sind die weiße Dreischichtlackierung und Stars & Stripes-Außenspiegelkappen mit einem roten Verdeck und den Grafiken in den Farben der amerikanischen Flagge kombiniert, die entlang der Gürtellinie verlaufen. Hier sind die eleganten 16-Zoll-Leichtmetallfelgen auch mit einem blauen Rand abgerundet. Der 500 America ist serienmäßig mit manueller Klimaanlage ausgestattet, und sowohl die Limousine als auch das Cabrio ist außen chromverziert. Die jeweilige Seriennummer ist an der B-Säule zu finden.

Das Farbangebot des Color Therapy umfasst auch Coffee Cream aus den 60er Jahren und das legendäre Yellow Ochre (gelb/ocker) von 1968. Die Kombination aus Weiß und Pastelltönen setzt sich im Innenraum vom Design des Schaltknaufs im Billardkugelstil bis zum exklusiven Schlüssel-Cover fort. Der 500 Color Therapy wird als Limousine und Cabrio serienmäßig mit manueller Klimaanlage erhältlich sein.

Sein Debüt in Genf gibt auch der Fiat Bravo „Street“. Die Sonderreihe richtet sich an junge Städter und wird ab dem dritten Quartal mit dem 88 kW / 120 PS starken 1,4-Liter-T-Jet-Benzinmotor und dem gleichstarken 1,6-MultiJet-Dieselmotor erhältlich sein.

Suchanfragen:

  • fiat 500 farben 2012
  • fiat 500 neue farben 2012
  • fiat strada adventure doppelkabine 4-sitzer
  • fiat bravo weiß
  • fiat doblo rot
  • fiat scudo allrad
  • fiat farben 2012
  • fiat logo aufkleber
  • aktuelle farben fiat 500
  • fiat logo rot
  • neue farben fiat 500
  • fiat panda amatur
  • fiat 500 genf
  • fiat punto easy
  • genf 2012 fiat 500
  • fiat 500 coffee cream
  • Fiat easy
  • aufkleber fiat 500
  • fiat bravo weiss
  • lieferzeit fiat 500
  • aufkleber fiat
  • new fiat panda farben
  • fiat bravo weiss radkappen
  • fiat 500 by gucci armaturen
  • musikklang vom fiat punto my life
  • fiat farbpalette
  • fiat bravo easy
  • fiat 500 schlüsselcover
  • fiat 500c farben 2012
  • fiat 500farben
  • Farbpalette für Fiat 500 L
  • fiat strada eu import
  • skoda logo eps
  • tomtom start 60 europa ratenzahlung ohne zinsen
  • billiger fiat 500l
  • aston martin fiat bravo ähnlich
  • fiat schlüssel cover
  • fiat punto serie 6 more 3t 1 4 8v dualogic start stopp 57kw
  • schlüsselcover fiat 500 wechseln
  • schlüsselcover dacia
Read More 12:44 - Posted by Gerd Braas
Markenbotschafterin Lena Gercke, Gewinnerin der ersten Staffel von „Germany‘s next Topmodel“, mit den drei Opel Corsa Color Line.  Foto: billiger-autofahren24.de/Opel

Markenbotschafterin Lena Gercke, Gewinnerin der ersten Staffel von „Germany‘s next Topmodel“, mit den drei Opel Corsa Color Line. Foto: billiger-autofahren24.de/Opel

Wenn die neue Staffel von „Germany‘s next Topmodel“ am 23. Februar 2012 startet, ist auch der Opel Corsa Color Line mit dabei.

Opel und Pro Sieben gehen für die siebte Runde der Castingshow eine weitreichende Partnerschaft ein. In Sponsoringtrailern rund um die Sendung wirbt Opel für die farbenfrohen Corsa-Modelle. Fahrzeuge der Marke spielen auch in der Show eine Rolle. Werbepartnerin bei den Werbefilmen ist Markenbotschafterin Lena Gercke. Die Gewinnerin der ersten Staffel ist sowohl während der Sendung als auch im Vor- und Abspann zu sehen. Die 23-jährige und Opel kennen sich bereits aus der ersten Staffel des Sendeformats. Damals machte sie ein Fotoshooting für den Astra Twin Top auf Sardinien. Im Rahmen des crossmedialen Ansatzes steht zudem die Online-Präsenz im Fokus. Ab Donnerstag gibt es auf der deutschen Facebook-Seite von Opel einen Fashion-Blog von Lena Gercke, in dem sie über ihre Erfahrungen und Erlebnisse aus dem Modelbusiness und ihrer Zeit bei „Germany‘s next Topmodel“ berichtet. Zudem können die Nutzer beispielsweise Shopping-Gutscheine und Tickets für das Finale der Show gewinnen.

Die drei Varianten der Color Line mit ihren auffälligen Lackierungen und vielen Extras machen in Deutschland bereits rund 20 Prozent aller Corsa-Verkäufe aus. Ermutigt durch diesen Erfolg bietet Opel die Color Line seit dem vergangenen Jahr in ganz Europa an. Darüber hinaus ist nun auch der 110 kW / 150 PS starke Turbomotor in Kombination mit der Color Line bestellbar.

Suchanfragen:

  • lena gercke opel werbung
  • lena gercke autowerbung
  • was sagt lena gercke in der opel werbung
  • opel werbung gntm
  • germanys next topmodel autowerbung
  • opel werbung lena gercke
  • opel gntm
  • gntm autowerbung
  • gntm opel
  • lena gercke opel
  • opel werbespot gntm
  • topmodel autowerbung
  • lena gercke corsa werbung
  • gntm Opel werbung
  • lena gercke werbung opel
  • opel werbung 2012 gntm
  • opel gntm werbespot
  • opel werbung topmodel
  • lena gercke frisur werbung opel
  • opel werbung 2012
  • was sagt lena gercke in der opelwerbung
  • opel werbung germanys next topmodel
  • gnt opel werbung
  • opel werbung lena gercke was sagt
  • opelwerbung 2012
  • opelwerbung gntm
  • autowerbung germanys next topmodel
  • lena gercke frisur 2012
  • was sagt lena in der opel werbung
  • was sagt lena gercke in der werbung
  • opel werbung was sagt lena gercke
  • lena gercke neue frisur 2012
  • opel werbung lena gercke was sagt sie
  • gntm 2012 opel
  • lena gercke werbespot opel
  • prosieben germanys next topmodel das finale 2012 fotos
  • topmodel opel werbung
  • lena gercke frisur 2012 werbung opel
  • gntm autowerbung 2012
  • suzuki swift deutschland kampagne 2012
Read More 12:38 - Posted by Gerd Braas
Jaguar XKR Special Edition.  Foto:  billiger-autofahren24.de/Jaguar

Jaguar XKR Special Edition. Foto: billiger-autofahren24.de/Jaguar

Zum Genfer Autosalon (8.-18.3.2012) präsentiert Jaguar den 375 kW / 510 PS starken XKR Special Edition.

Er bietet neben einer umfangreichen Ausstattung ein Interieur mit besonderen Materialien und besonderer Farbgebung. Das Coupé kostet 122 020 Euro, das Cabrio 129 120 Euro. Beide Modelle sind ab sofort bestellbar Eigens für die Special Edition führt Jaguar ein haptisch besonders angenehmes Soft-Grain-Leder mit Scraffito-Maserung ein. Es kommt an den Vordersitzen, am Instrumentenbrett sowie an den Innenseiten der Türen und den hinteren Seitenverkleidungen zum Einsatz. Das beheizbare Leder-Lenkrad wird mit ungefähr 15 Meter Faden vernäht, wobei das Leder auf der Innenseite des Lenkrads von Hand zusammengenäht ist. Weitere Ausstattungsmerkmale sind der Dachhimmel in Poltrona-Frau-Leder, ein 525 Watt starkes Premium Klangsystem von Bowers & Wilkins, 16-fach elektrisch verstell- und beheizbaren Sitze für Fahrer und Beifahrer und Keyless Entry.

Der XKR Special Editon wird in der Ultimate Black geliefert. Die 20 Zoll großen Felgen im Design Venom sind diamantgedreht mit dunkelgrauem Finish. Exklusiv für den 2+2-Sitzerhat das Design-Team die neue Interieur-Farbkombination Truffle mit Mikro-Kedern und Kontrastnähten in Ivory und Teppich in Truffle geschaffen. Türeinstiegsleisten mit „Special Edition”-Schriftzug und polierte Pedale aus rostfreiem Edelstahl runden das Innere ab.

Suchanfragen:

  • mirja du mont leder
  • mirja du mont
  • sky du mont
  • Stephan Luca 2013
  • mirja du mont leather
  • mirja du mont in leder
  • Peugeot 508 schwarz
  • jürgen vogel jaguar
  • kasuga felgen
  • kasuga Felge
  • mirja dumont leder
  • peugeot 508 felgen schwarz
  • peugeot 508 sw 20 zoll
  • peugeot 508 SW 8 sitze
  • stephan luca frau
  • armaturenbrett jaguar e
  • stephan luca ehefrau
  • frau komplett in leder
  • farbcode maserati rot
  • frau präsentation
  • ehefrau in lederkleid
  • ehefrau leder
  • jaguar xkr-s blau
  • peugeot 508 felgen wahl
  • peugeot 508 sw blau
  • rücksitze xkr vs 911
  • edelstahl pedale peugeot 508
  • sky du mont frau
  • buch jaguar motorsport
  • frau im lederkleid
  • stephan luca peugeot
  • tube lederkleid
  • www lucasland graf
  • you tupe jaguar seitenverkleidung
  • peugeot 508 20 zoll
  • oldtimer grand prix nürburgring 2013 stephan luca
  • Johannes Kraus TPMS
  • jaguar xkr silverstone tuning
  • jürgen xkr special edition
  • JAGUAR XKR Coupe Sondermodell Silverstone
Read More 12:34 - Posted by Gerd Braas

Facebook People

ARCHIV