Volkswagen liefert Rekordergebnis ab

Foto: billiger-autofahren24.de/Volkswagen

Foto: billiger-autofahren24.de/Volkswagen

Mit 15,8 Mrd Euro Gewinn nach Steuern liefert die Volkswagen für 2011 ein Ergebis ab, an das keiner der Wettbewerber heranreichen kann.

Das geht aus den Zahlen hervor, die VW am Freitag im Vorgriff auf die Aufsichtsratssitzung am Montag veröffentlichte. Zum Jahresende standen den Wolfsburgern liquide Mittel in Höhe von 17 Mrd Euro zur Verfügung. Zur Prognose für 2012 will das Unternehmen sich erst zur Bilanzvorlage im März äußern.
Die Dividende soll um 80 Cent auf 3 Euro steigen, für Vorzugsaktien ohne Stimmrechte auf 3,06 Euro. Die Porsche SE erhält für seine rund 50 Prozent Anteile rund 450 Mio Euro, das Land Niedersachsen für seine 20 Prozent rund 180 Mio Euro.

Im vergangenen Jahr verkaufte der Konzern weltweit 8,3 Millionen Fahrzeuge. Das treib den Umsatz um rund ein Viertel auf 159,3 Mrd Euro. Das operative Ergebnis war um die Hälfte auf 11,3 Mrd Euro gestiegen.

08:43 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV