Volkswagen-Mitarbeiter spenden für mobilen Hühnerstall

Foto: billger-autofahren24.de

Foto: billger-autofahren24.de

Die Wolfsburger Volkswagen-Mitarbeiter spenden 20 000 Euro an die heilpädagogische Einrichtung „Der Hof“ in Isenbüttel im Landkreis Gifhorn.

Mit dem Geld kann der gemeinnützige Verein eine Finanzierungslücke schließen und als erste Einrichtung in der Region das Ökologie-Projekt „Mobiler Hühnerstall“ umsetzen.
Der Hof, aus einer Elterninitiative hervorgegangen, besteht seit 1999. Sein Charakter wird durch die naturnahe Verbindung von Wohnen, Freizeit und Arbeit sowie durch Landwirtschaft und Tierhaltung bestimmt. Hier arbeiten und leben 22 Frauen und Männer mit einer geistigen Behinderung oder mehrfachen Handikaps.

Sie bewirtschaften mit Hilfe von 13 Mitarbeitern das hofeigene Café sowie den Hofladen, in dem selbst angebaute und zugekaufte Bio-Lebensmittel angeboten werden. Zu dem anerkannten Bioland-Betrieb gehören auch Gemüse- und Ackerbau, Kleintierhaltung sowie eine Schweinemast und Pferdepension.

Suchanfragen:

  • mobile huhnerställe
10:23 | by Gerd Braas

Leave a Reply

Facebook People

ARCHIV