Posts Tagged ‘Benzinmotor’

Autokostenvergleich Peugeot. Foto: billiger-autofahren24.de/ ADAC

Autokostenvergleich Peugeot. Foto: billiger-autofahren24.de/ ADAC

Der ADAC hat das Elektroauto Peugeot Ion einem vergleichbaren Modell mit Benzinmotor, dem Peugeot 107 70 Filou, gegenübergestellt.

Dabei kam heraus, dass das Fahrzeug mit Verbrennungsmotor bei den Gesamtkosten um rund die Hälfte günstiger als das vergleichbare E-Auto. Im Monat zahlt der Fahrer mit dem Ion demnach rund 700 Euro. Beim Filou fallen unter vergleichbaren Rahmenbedingungen nur etwa 335 Euro an. Obwohl der Ion im Verbrauch günstiger ist, sprengen die Kosten für die Anschaffung des E-Autos den Rahmen. Der daraus resultierende Wertverlust entpuppt sich als größter Kostenfaktor.

Den Elektro-Peugeot kann man bisher nur leasen. Die Rate beträgt 584 Euro pro Monat. Das Angebot umfasst eine Haltedauer von 48 Monaten bei einer jährlichen Fahrleistung von 10 000 Kilometern, inklusive Wartungs-, Verschleiß- und Reifenkosten. Bei den Stromkosten hat der ADAC die Verbrauchsangaben des Herstellers bei einem durchschnittlichen Strompreis von 22 Cent pro Kilowattstunde zugrunde gelegt. Beim Peugeot mit Verbrennungsmotor wird ein Neukauf des Autos (ab 10 990 Euro) mit identischer Haltedauer sowie gleicher Jahreslaufleistung angenommen, inklusive Wertverlust und ebenso eingerechneten Ausgaben für Werkstatt und Reifen. Auch Versicherung und Kfz-Steuer sind im Vergleich berücksichtigt, wobei beim E-Auto die Kraftfahrzeugsteuer für die ersten fünf Jahre entfällt.

Der Kostenvergleich der beiden Peugeot-Modelle lässt sich auch auf andere Elektroautos, die 2011 auf dem Markt sind, übertragen. Durch die hohen Anschaffungskosten mit bis zu 60 000 Euro für kleine E-Autos bleibt die Elektromobilität ein kostspieliges Unterfangen, stellt der Automobilclub fest.

Nach Ansicht des ADAC müssen Elektroautos deutlich günstiger werden, um konkurrenzfähig zu sein. (ampnet/nic)

Anschaffungskosten E-Autos und konventionelle Modelle. Foto: billiger-autofahren24.de/ ADAC

Anschaffungskosten E-Autos und konventionelle Modelle. Foto: billiger-autofahren24.de/ ADAC

Suchanfragen:

  • wann lohnt sich ein hybrid
  • ab wann lohnt sich ein hybridauto
  • ab wann lohnt sich ein elektroauto
  • ab wann lohnt sich ein hybrid
  • wann lohnt sich Hybrid
  • lohnt sich hybridauto
  • ab wann lohnt sich hybrid
  • lohnt sich ein hybridauto
  • lohnt sich hybrid
  • ab wann rechnet sich ein elektroauto
  • stromkosten elektroauto
  • wann lohnt sich ein hybridauto
  • ab wann rechnet sich ein hybrid
  • wann rechnet sich ein hybrid
  • Ab wann lohnt sich elektroauto
  • rentiert sich ein elektroauto
  • kostenvergleich elektroauto
  • lohnt hybridauto
  • lohnt sich ein e-auto
  • adac anschaffung e-auto und konventionelle modelle
  • elektroauto neukauf
  • lohnt sich ein hybrid
  • rechnet sich ein hybrid
  • ab wann rechnet sich ein hybridauto
  • ab wann rechnet sich ein hybrid auto
  • rechnet sich der hybridmotor
  • dacia duster mit e10 oder e-85 betanken
  • billige modell benzinmotorn
  • rechnet sich hybrid
  • peugeot 107 hybrid
  • rentiert sich elektroauto
  • lohnt sich elektroauto
  • Pressepräsentation Porsche Cayman R: Bissig
  • elektroauto lohnt sich nicht
  • adac elektromobil rechnet sich nicht
  • lohnen sich hybridautos
  • wann rechnet sich hybrid
  • ab wann lohnen sich elektroautos
  • anschaffung elektrofahrzeug
  • adac elektroauto kosten
Read More25. Februar 2011 12:39 - Posted by Gerd Braas
Ford Mondeo. Foto: billiger-autofahren24.de / Ford

Ford Mondeo. Foto: billiger-autofahren24.de / Ford

Alle aktuellen Ford-Modelle mit Benzinmotor können uneingeschränkt mit dem ab Jahreswechsel angebotenen E10-Kraftstoff betrieben werden, sofern dieser die Norm EN 228 erfüllt. Einzige Ausnahme ist der Ford Mondeo SCi mit Benzin-Direkteinspritzung und 96 kW / 130 PS.

Dieses Modell wurde von 2004 bis 2006 gebaut und ist nicht für den E10-Betrieb zugelassen. Mit Blick auf die E10-Tauglichkeit von Young- und Oldtimern empfiehlt Ford, auf das weiterhin mit 5 Prozent Ethanolanteil angebotene Superplus mit 98 ROZ oder sogar auf Kraftstoff mit 100 ROZ zurückzugreifen, um eventuell bestehende geringe Restrisiken auszuschießen. Das Tanken dieser Superkraftstoffsorten ist vor allem dann ratsam, wenn diejenigen Teile und Systeme des Fahrzeugs, die mit Kraftstoff in Kontakt kommen, nicht mehr im Originalzustand erhalten sind oder dies nicht bekannt ist. Die Verwendung von E10-Kraftstoff ist aber natürlich möglich, sofern dies in der Bedienungsanleitung ausdrücklich gestattet ist. Das gilt insbesondere bei US-Modellen sowie bei Vorkriegsfahrzeugen (vor Baujahr 1940) der Fall. Voraussetzung ist auch hier, dass die Kraftstoff führenden Teile original erhalten sind.

Ford hat langjährige Erfahrung mit Fahrzeugen, die mit Bioethanol betrieben werden können, und versteht sich als Pionier auf diesem Gebiet. So war Ford das erste Unternehmen, das in Europa entsprechende Fahrzeuge auf den Markt gebracht hat (Ende 2001 in Schweden). Auch in Deutschland war Ford der erste Anbieter von Bioethanol-Fahrzeugen (Ende 2005). Es handelt um „Flexifuel“-Modelle, die auch E85 (eine Mischung aus 85 Prozent Bioethanol und 15 Prozent Superkraftstoff), Superkraftstoff sowie jede beliebige Bio-Ethanol-Superkraftstoff-Mischung vertragen. (ampnet/jri)

Suchanfragen:

  • www adac de/e10
  • www ford de
  • ford de e10
  • www adac de e10 ford
  • ford e10
  • www adac de e10
  • e10 ford
  • www ford de e 10
  • www ford de kontakt
  • adac de e10 ford
  • e10 billiger
  • e10 liste ford
  • ford de/e10
  • opel meriva e10
  • ford e10 liste
  • www ford de kontakt e10
  • ford mondeo e10
  • welcher ford darf e10 tanken
  • e10 Ford Mondeo
  • Welcher Ford darf kein E10 tanken
  • ford tanken
  • ford E 10
  • tanken e10 ford
  • ford de e 10
  • www adac de/e10ford
  • www ford de(Kontakt)
  • ford de Kontakt
  • ford modelle
  • www adac de
  • www adac de/e10 Ford
  • kann ford mondeo e10 tanken
  • www ford de (Kontakt)
  • Welcher Ford kann E10 Tanken
  • kann mein ford e10 tanken
  • adac de/e10 ford
  • e10 meriva
  • ford e10 tanken
  • www adac de /e10
  • www adac de e10 bmw
  • wwwFord de
Read More21. Dezember 2010 09:21 - Posted by Gerd Braas

Facebook People

ARCHIV